Projektübersicht

Aufgrund der derzeitigen Pandemielage sind Besuche im Tierheim München aktuell leider nicht möglich..
Zudem hat das Tierheim einen enormen Zuwachs an Haustieren.
Für diese werden dringend neue Austattungen benötigt.

Kategorie: Umwelt- und Tierschutz
Stichworte: Tierschutzverein München e.V., Tierheim, Tiere in Not
Finanzierungs­zeitraum: 26.04.2021 13:53 Uhr - 30.06.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Juni 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Die lange Tradition des Tierschutzverein München e.V. begann am 10. März 1842 auf Initiative des Münchner Hofrates.
Heute ist der Tierschutzverein München e.V. mit rund 12.000 Mitgliedern und einem eigenen modernen Tierheim mit ca. 8.000 aufgenommenen Tieren jährlich, noch immer führend in der deutschen und europäischen Tierschutzbewegung. Im Rahmen zahlreicher Tierschutzprojekte arbeitet er erfolgreich mit anderen Tierschutzorganisationen zusammen.

Aufgrund des enormen Zuwachses an Haustieren werden dringend neue Austattungen benötigt, welche durch das Crowdfunding finanziert werden sollen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel der Crowdfundingaktion ist es, 1.500 EUR zu sammeln, um das Tierheim bei der Anschaffung zu unterstützen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Schon viele Tiere konnten gerettet und ihnen ein neues Zuhause vermittelt werden. Damit sie bis zur Vermittlung ein schönes zu Hause haben und auch der nächste Notfall kein finanzielles Problem wird, brauchen wir Ihre Spende.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gespendete Geld wird für die Anschaffung von neuen Hundedecken, Katzenkratzbäume und Kleintierhäuschen verwendet. Sollte mehr als aktuell benötigt zusammenkommen, kommt das Geld den Tieren zu Gute.

Wer steht hinter dem Projekt?

Tierschutzverein München e.V.