Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Damit die sehr wichtige Arbeit des H-TEAM e.V. weiter fortgeführt werden kann, benötigten wir dringend Unterstützung, um vier Laptops für Heimarbeitsplätze anzuschaffen. Damit können wir unseren Mitarbeiter*innen und Klienten einen größtmöglichen Schutz gewährleisten und weiterhin unsere wichtigen Beratungsangebote aufrechterhalten. Zudem sind somit die Arbeitsplätze gesichert. In allen Beratungsbereichen haben wir es besonders mit Senioren und fast obdachlosen Menschen zu tun.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Corona, Hilfe, Homeoffice, münchen, Laptop
Finanzierungs­zeitraum: 29.04.2020 08:40 Uhr - 26.07.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 01.05. 2020 bis 31.07 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere Mitarbeiter*innen im H-TEAM e.V. können leider aufgrund der derzeitigen Situation mit COVID-19 nur begrenzt persönliche und telefonische Beratungen hier in den Vereinsräumen durchführen. Damit diese wichtigen Beratungen weiter gewährleistet werden können, benötigen wir dringend vier Laptops für Heimarbeitsplätze.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Damit die sehr wichtige Arbeit des H-TEAM e.V. weiter fortgeführt werden kann, benötigten wir dringend Unterstützung, um vier Laptops für Heimarbeitsplätze anzuschaffen. Damit können wir unseren Mitarbeiter*innen und Klienten einen größtmöglichen Schutz gewährleisten und weiterhin unsere wichtigen Beratungsangebote aufrechterhalten. Zudem sind somit die Arbeitsplätze gesichert.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Themen wie Schulden und Obdachlosigkeit können uns jederzeit treffen. Daher ist es besonders wichtig, schnell und unbürokratisch Hilfe und Rat zu erhalten. Schnelle Hilfe ist doppelte Hilfe.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir kaufen von Ihrer Spende vier Laptops für unsere Mitarbeiter*innen in den Beratungen, damit sie im Homeoffice unsere bedürftigen Klienten beraten können. Sollte dankenswerterweise mehr Geld in unseren Spendentopf fließen, werden wir das Geld in unseren Soforthilfefonds für Münchner Bürger*innen in Not geben. Damit können wir wiederum Menschen in Not schnell und unbürokratisch helfen - gemäß unserem Motto "Schnelle Hilfe ist doppelte Hilfe".

Wer steht hinter dem Projekt?

H-TEAM e.V. Gemeinnütziger Verein zur Förderung der freien Wohlfahrtspflege
Plinganserstraße 19
81369 München
Telefon: 0 89 / 7 47 36 20
Telefax: 0 89 / 7 47 06 63
E-Mail: info@h-team-ev.de
Website: www.h-team-ev.de