Projektübersicht

Bleiben Sie gesund!

Wir möchten unsere älteren Mitbürger oder Menschen, die sogenannten Risikogruppen angehören, dabei unterstützen, zu Hause bleiben zu können. Hierfür möchten wir sie mit Lebensmittelpaketen versorgen.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: not, Schleißheimer, Lebensmittelpaket, Corona, Hilfe
Finanzierungs­zeitraum: 20.03.2020 17:55 Uhr - 19.06.2020 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Gemeinde Oberschleißheim möchte in Kooperation mit den Bürgerstuben, als Organisator, mit Unterstützung des Tourismusverband, der Nachbarschaftshilfe und dem katholischen Pfarrverband Oberschleißheim sowie der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde, dem VdK, dem Kranken-Altenpflegeverein und vielen helfenden Händen die Grundversorgung der Bürger sichern.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, wöchentlich ein Paket mit Lebensmitteln zu erhalten. Die Pakete werden im Wesentlichen Dinge enthalten, die der Grundversorgung dienen, wie z.B. Kartoffeln, Gemüse, Äpfel, Bananen, Milch, Saft, Nudeln und Toilettenpapier.
Sollten Sie ein wöchentliches Hilfspaket benötigen, so können wir Ihnen dieses einmal pro Woche (samstags) kontaktlos liefern.

Wir hoffen, mit dieser Aktion vielen helfen zu können.
Bitte bleiben Sie zu Hause und bleiben Sie gesund.

Im Namen aller Initiatoren
Ihr Bürgermeister Christian Kuchlbauer und Marino Visintin (Bürgerstuben Oberschleißheim)

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wie wollen unseren älteren Mitbürgern oder Menschen, die den sogenannten Risikogruppen angehören, helfen, gesund zu bleiben.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Gesundheit unserer Mitbürger liegt uns sehr am Herzen.
Wir möchten unsere älteren Mitbürger oder Menschen, die sogenannten Risikogruppen angehören, dabei unterstützen, zu Hause bleiben zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, wöchentlich ein Paket mit Lebensmitteln zu erhalten. Die Pakete werden im Wesentlichen Dinge enthalten, die der Grundversorgung dienen, wie z.B. Kartoffeln, Gemüse, Äpfel, Bananen, Milch, Saft, Nudeln und Toilettenpapier.
Sollten Sie ein wöchentliches Hilfspaket benötigen, so können wir Ihnen dieses einmal pro Woche (samstags) kontaktlos liefern.
Die Pakete sind über ein Gutscheinsystem bargeldlos zu erhalten. Die Gutscheine sind über die Gemeinde Oberschleißheim zu bekommen und können per Bankeinzug bezahlt werden. In Härtefälle können Gutscheine auch kostenlos abgegeben werden. Sie werden Gutscheine für vorerst 6 Wochen erhalten.
Die Gutscheine können per Email (hilfspaket@oberschleissheim.de) oder telefonisch unter der Telefonnummer 089/315 61344 bestellt werden.
Wir hoffen, mit dieser Aktion vielen helfen zu können.
Bitte bleiben Sie zu Hause und bleiben Sie gesund.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Gemeinde Oberschleißheim in Kooperation mit den Bürgerstuben, als Organisator, mit Unterstützung des Tourismusverband, der Nachbarschaftshilfe und dem katholischen Pfarrverband Oberschleißheim sowie der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde, dem VdK, dem Kranken-Altenpflegeverein und vielen helfenden Händen.