Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Sporttalente wie die junge Badmintonspielerin Ann-Kathrin Spöri brauchen Ihre Unterstützung, damit es auch in Zukunkt Olympiasieger und Weltmeister aus Bayern gibt.
Leistungssport auf höchstem Niveau zu betreiben, erfordert einen eisernen Willen und braucht beste Voraussetzungen im Umfeld. Mit ihrer Spende helfen Sie mit, dass unser sportlicher Nachwuchs auch in Zukunft erstklassig bleibt!

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Bayern, Sportstiftung, Talente, Sport, Nachwuchsförderung
Finanzierungs­zeitraum: 08.06.2017 14:03 Uhr - 12.07.2017 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: August 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Bayerische Sportstiftung trägt einen wichtigen Teil zur Förderung junger Talente bei, die sich durch die finanzielle Unterstützung mehr auf ihre sportliche Laufbahn und ihre Ziele fokussieren können. Mit unserer Unterstützung möchten wir jungen Sportlern wie Ann-Kathrin die Möglichkeit geben, dem Ziel einer olympischen Medaille näher zu kommen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind bayerische Nachwuchs-Talente, die bereits bei nationalen und internationalen Meisterschaften erste Erfolge errungen haben und Perspektiven für die erfolgreiche Teilnahme an Europa- und Weltmeisterschaften sowie Olympischen Spielen aufweisen. Es werden Nachwuchsleistungssportler in bayerischen Vereinen und Leistungssportstrukturen unterstützt. Neben Geld- und Sachleistungen sollen die jungen Athleten auch durch die Vermittlung von Ausbildungs- bzw. Arbeitsplätzen gefördert werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Oftmals ist es für junge Athleten sehr schwierig, Leistungssport auf höchstem Niveau auszuüben und gleichzeitig ihre berufliche Ausbildung und Karriere nicht aus den Augen zu verlieren. Um zu verhindern, dass Sporttalente Bayern verloren gehen und um sicherzustellen, dass bayerische Sportler auch in Zukunft bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen siegen, brauchen wir Ihre Mithilfe.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die momentane Förderung für Sportler der Bayerischen Sportstiftung beträgt 150 €/Monat. Aktuell können 21 Sportler gefördert werden, zusätzlich liegen viele Neuanträge von potenziellen weiteren Förderathleten vor. Eine dieser Athletinnen ist Ann-Kathrin Spöri. Mit einer Spende in Höhe von 1800 € könnte Ann-Kathrin ein Jahr von der Bayerischen Sportstiftung gefördert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Bayerische Sportstiftung wurde 2010 vom Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) und seinen 54 Sportfachverbänden ins Leben gerufen.